Faltenbehandlung durch Biostimulation

Naturheilkunde und Faltenreduktion sind KEIN Widerspruch.

Das Motto „Wie Innen – so Aussen“ besagt nicht nur, dass der Heilpraktiker sich um die Seele, Psyche und körperliche Krankheiten kümmert.
Nein- ganzheitliche Heilkunde darf auch dann ein Wörtchen mitreden, wenn das Äußere die Seele quält- wenn stressbedingte Hautalterung zum Problem wird.

Naturheilkunde kennt verschiedene Verfahren, die auch ohne Injektionen auskommen.

Biostimulation /Jetting ist eine teilinvasive Methode.

  • Nach örtlicher Betäubung mit einer Creme wird die Haut genau in der Schicht der Oberhaut stimuliert, wo die Zellregeneration stattfindet.
  • In Falten und auch Narben neigt die Haut zu Verklebungen , die mit Hilfe eines sterilen Instrumentes sanft gelöst werden.
  • Das Zellwachstum wird extra angeregt und die Haut füllt zielgerichtet und zeitnah das Fältchen oder die Falte bis zu 100% wieder auf.
  • Unterstützt werden die Behandlungen durch Ultraschall oder Pulsierende Massage
  • die Durchblutung im Hautbezirk wird gefördert
  • es findet eine Sauerstoffanreicherung statt und damit auch ein verstärkter Abtransport von Schlackenstoffen
  • Eine elegante Methode, die auch in der Narbenbehandlung zur Anwendung kommt

.
Für nähere Informationen auch über andere Behandlungen zum Thema Falten und Fältchen: schicken Sie mir eine Mail.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.