Behandlung beim Heilpraktiker schont den Geldbeutel!

Die gute Nachricht: Heilpraktikerbehandlungen zeigen eine aussergewöhnlich hohe Erfolgsrate und Zufriedenheit bei den Patienten.

Ein Grund ist sicherlich die ursachenorientierte Herangehensweise, die alle Aspekte menschlicher Gesundheit mit einbezieht.
Und das rechnet sich für den einzelnen Menschen genauso wie im Endeffekt für die Krankenkassen, Versicherungen und für die Volkswirtschaft.

Der Krankenstand sinkt und langfristig wird uns die reale Chance eröffnet, gesünder zu sein.

  • Vorbeugung
  • unorthodoxe Behandelmethoden
  • Aufklärung und aufrichtiges Interesse am Mitmenschen

Mittelfristig und langfristig lohnt sich also für jeden ein Umdenken in Richtung naturheilkundlicher Behandlung.

Wer nicht privatversichert ist oder eine Zusatzversicherung hat, zahlt selbst.

Jedoch ist eine Zusatzversicherung eine reale Alternative: sie bedeutet teilweise Kostenerstattung.

Inzwischen nehmen die Angebote diverser Zusatzversicherungen zu. Bitte vergleichen Sie und suchen Sie eine zu Ihnen passende Zusatzversicherung.

Es ist sicher vernünftig, sich näher über die realen Kosten beim Heilpraktiker zu informieren. Schließlich geht es um das kostbarste Gut- Ihre Gesundheit!

mehr wissen? mail!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.