Impfung? Eher „Nein“- stärken Sie Ihr Immunsystem- sagt der Heilpraktiker

Die neueste Veröffentlichung der Regierung zum Thema Impfung gegen die Schweinegrippe gibt mir den Anlass, dringend zu warnen.

Bitte passen Sie auf, was man Ihnen unterjubeln will.

Lernen Sie auch zwischen den Zeilen zu lesen. Was dort in den Rapporten steht, ist voller Widersprüche und steht zwischen „Anführungszeichen“.

Es ist dort die Rede von „akzeptabler Verträglichkeit“. Was ist akzeptabel?

Schwangere erhalten einen Impfstoff ohne Zusatzstoffe?

Und der Rest darf mit den Nebenwirkungen ungenügend getesteter Impfstoffe leben?

Ich bin als Heilpraktiker ein eher nüchterner Mensch, der selbstverständlich mit der Schulmedizin zusammenarbeitet, wo dies vernünftig erscheint.

Gerne verweise ich auf eine ausführliche Datei bei Herrn HP Gräber (www.renegraeber.de) zum Thema Impflüge.

Denn leider kann man diese gesteuerte Massenhysterie nicht anders bezeichnen.

Bitte stärken Sie Ihr Immunsystem und lassen Sie die Finger von den anstehenden Grippeschutzimpfungen.
Diese sind wirkungslos, was den Erreger betrifft und gefährlich , was die Nebenwirkungen angeht.
Es ist tatsächlich nie eine Wirkung der Grippeimpfstoffe nachgewiesen worden.

Fordern Sie doch die entsprechenden Beweise und vor allem Garantien bei Ihrem Arzt ein. Er wird Sie Ihnen nicht geben können.

Ich informiere Sie gerne, wie Sie Ihre stärkste Waffe, das Immunsystem stark machen können. Das ist keine unlösbare Aufgabe und „Ausgabe“.

Mehr wissen? mail!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.