Private Zusatzversicherung für Naturheilverfahren-es lohnt sich oft- Meinung Ihres Heilpraktikers

Angesichts der menschenfeindlichen Aktionen der SPD Gesundheitspolitiker gegen Homöopathie lohnt sich das Nachdenken über eine Zusatzversicherung.
Wenn Sie zu Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung eine Zusatzversicherung abschließen, hat das für Sie einige Vorteile.
Nicht nur werden Naturheilverfahren(auch Homöopathie) größtenteils erstattet, auch im Falle einer notwendigen schulmedizinischen Behandlung sind Sie „Privatpatient“.
Schlimm genug, dass es so gehen muss in unserem 2-Klassensystem. Aber so kann man gut für sich selbst sorgen.
Als Heilpraktiker weiß ich natürlich, wie Millionen Menschen auch, dass Naturheilverfahren wirksam waren, sind und sein werden.
Wir nehmen unsere Verantwortung weiterhin wahr und arbeiten sorgfältig für unsere Patienten.
mehr wissen?mail!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.