Massagen in der Heilpraktikerpraxis

Ob „Massieren“ im Französischen oder „Berühren“ aus dem Arabischen.
Der Humor spielt immer eine Rolle bei meinen Gesprächen als Heilpraktiker mit Ihnen als Patient.
Lachen ist gesund. Auch wenn die Situation eher ernst ist.
Da in meinem Falle der Heilpraktiker auch gelernter Masseur ist, biete ich verschiedene Formen von Körperbehandlungen als integralen Bestandteil meiner Therapien an.
Wie wichtig mir das Herangehen an die Ursache Ihrer Probleme ist, werden Sie in dem einen oder anderen Artikel auf dieser Website schon gelesen haben.
Nun: ein Defizit an Berührung läßt in unserer Gesellschaft Kälte entstehen.
Berührungsmangel ist eine Energiefalle und somit eine Krankheitsquelle.
Ich biete Ihnen fachgerechte Massagen in angenehmer Atmosphäre als:
Quelle der verdienten Entspannung nach Feierabend, als Teil einer Therapie oder einfach nur zum Wohlfühlen.
Teilmassagen, Ganzkörpermassagen, Fußreflexmassagen, Handreflexmassagen u.v.a.m.
mehr wissen?mail!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.