Abnehmen – beim Heilpraktiker gut aufgehoben!

Der Jahresbeginn ist erledigt und was ist von den guten Vorsätzen übrig geblieben?

Haben Sie die „Schlacht gegen die Pfunde“ wieder verloren oder verschoben?

Hand aufs Herz, schauen Sie sich um: Im Strassenbild gibt es viele dicke Menschen. Jedoch:

Sind diese Menschen wirklich dick??

Ist es nicht vielmehr eine Art „Verschlackung“?

Sicher ist jeder Mensch ganz verschieden. Auch in seiner Körperform. Wir alle sind Individuen.

Auch das Körperfett ist essentiell und auch dies ist für jeden von uns anders verteilt.

Was jedoch auffällt ist der Unterschied zwischen straffem Fettdepot mit allgemeiner Beweglichkeit (nicht jeder übergewichtige Mensch ist unbeweglich und träge!!) einerseits und

schlaffem Bindegewebe mit Eindellungen und allgemeiner Müdigkeit und Launigkeit.

Letzteres Phänomen begegnet uns im Strassenbild in dramatischer Form immer mehr.

Die betroffenen Menschen sind voller Schlackendepots an Bauch, Hüfte und Beinen, die wie eine quallige Masse mitgetragen werden.

Diesen Fettdepots ist eine Dünnhäutigkeit und Durchsichtigkeit eigen. Typisch für Ablagerungen statt straffem Fettgewebe.

Hilfe für Verschlackungen ist eine Entgiftung und zwar im mittelfristigen Bereich.

Keine Hau-Ruck-Aktionen bitte! Sondern Entgiftungen mit vorheriger Bestandaufnahme der Lebensweise und auch der Gründe, die zur Ist-Situation geführt haben.

Machen Sie doch mal den

„Neustart in den Körper“

Eine naturheilkundliche Entgiftung/Entschlackung unter Begleitung des Heilpraktikers.

Anwendungen von ätherischen Ölen, Ernährungsbegleitung und Einsatz von Heilpilzen. Jedoch vor allem auch die Beratung und die Suche nach den Ursachen.

OHNE die Psyche mit einzubeziehen wird jedwede Gewichtsreduktion zum Scheitern verurteilt sein!

Das gilt immer!!

Gleichwohl welche Versprechungen Ihnen ab Januar in der Presse und den Medien gemacht werden. Egal, welches Pülverchen Sie essen oder bei welchen Übungen Sie unter Trainerbegleitung schwitzen. Ohne die psychische Seite des Übergewichtes zu beleuchten, ist die Gewichtsreduktion von kurzer Dauer.

Verhindern Sie selbst einen erneuten Mißerfolg. Denn das Neue Jahr beginnt naturgemäß mit einer Flut von Angeboten.

Bitte seien Sie kritisch.

Für weitere Info stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.