depressive Episoden

Simple Therapie gegen Depressionen und Ängste zeigt deutliche Wirkung

Wann wenn nicht in der aktuell sich zeigenden Zeit-Situation in diesem Land sollten sich vermehrt Menschen mit Ängsten und Depressionen in den Praxen vorstellen?

Und ja: es ist so!

Die Reaktion vieler Mitmenschen auf globale und landesweite Ereignisse mit Äußerungen von Gewalt ist Angst und sind depressive Verstimmungen.

Rat wird bei Therapeuten gesucht.

Der Weg aus der Angst muß nicht immer endlos lang und schwierig sein!

In meiner Praxis behandle ich seit vielen Jahren Patienten mit

  • depressiven Symptomen
  • Ängsten

Dabei haben sich schon immer Methoden wie

  • Gespräch
  • Zuhören
  • persönliche Aufmerksamkeit und Zuwendung
  • Hypnose
  • Entspannungstechniken, die den Patienten auch beigebracht werden

bewährt.

Was viele Menschen nicht wissen: als Heilpraktiker behandle ich nicht nur Ihre psychischen Thematiken sondern gehe immer auch auf daraus resultierende körperliche Symptome ein.
„Ganzheitlicher Ansatz“- so ist die Bezeichnung der Herangehensweise von psychischer und körperlicher Therapie.

Damit können sehr gute und stabile Erfolge erzielt werden. Körper und Geist/Psyche sind untrennbar miteinander verbunden und verwoben.

Ich möchte, dass Sie verstehen lernen, warum Sie gerade so speziell auf Ereignisse in Ihrer Umgebung reagieren.
Nur wen Sie das Wissen um Ihre spezifischen „Schwachpunkte“ (die keine wirklichen Schwachpunkte sind- auch sie sind erklärbar) haben, werden Sie Veränderungen herbeiführen können.

Fragen Sie mich gerne!

Es ist keine Schande, Angst und Sorgen zu teilen.