Schmerztherapie

Schmerzen sind in erster Linie ein Signal Ihres Körpers, welches Sie beachten sollten!
Den Schmerz zu betäuben mittels Tabletten, Injektionen oder analgetisch wirksamen Pflastern ist heute schulmedizinisch das Mittel der Wahl. Dass dabei nur eine Verschiebung der Symptome stattfindet und Schmerzen anderswo auftauchen, wird allgemein akzeptiert.
Das Motto lautet dann oft: „Damit müssen Sie leben “

Schmerzbehandlung und Ursachensuche laufen in der Naturheilkunde gleichzeitig ab.
Viele Patienten hören zum ersten Mal, dass auch seelische Traumata, dass psychischer Stress körperliche Schmerzsymptome hervorrufen können.
Allgemein sind chronische , also beständige Schmerzen für viele Menschen in unserer Gesellschaft zum Dauerbegleiter geworden.
Das ist nicht nötig!

Praxis van Hoogeland stellt Ihnen mit dem SCENAR eine ganzheitliche Therapie Ihrer Schmerzen vor.
SCENAR = .self .controlled .energo .neuro .adaptive .regulation(selbst kontrollierte energetisch neuro-adaptive Regulationstherapie).

Die SCENARmedizin kommt aus der sowjetisch-russischen Raumfahrt der 70er und 80er Jahre und ist seit ca. 10 jahren allgemein zugänglich.
Die Anwendung ist geeignet bei Schmerzen aller Art. Jedoch wird durch die SCENARbehandlungen der körpereigene Heilmechanismus stimuliert und somit eine ursächliche Verbesserung Ihrer Beschwerden erreicht.

Wir denken dabei an Erkrankungen wie Rheuma, Arthrose, Kopschmerzen, Migräne, Fibromyalgie, chronische Bronchitis, Trigeminusneuralgie, Karpaltunnelsyndrom, Sportunfälle, Verstauchungen, „Hexenschuß“, Ischiasbeschwerden, Hämorrhoiden, Fruchtbarkeitsproblem bei Frau und Mann, Endometriose, Prostataleiden oder Durchblutungsstörungen im Zuge des Diabetes mellitus usw.
In Kombination mit Akupunktur, Akupressur oder Infusionen stehen Ihnen in meiner Praxis neuste wirksame Schmerztherapien zur Verfügung.

Bitte erfragen Sie vertrauensvoll noch weitere Möglichkeiten der Schmerzbehandlung in meiner Praxis.